top of page

Entdecken Sie die Magie der Fichte!

Aktualisiert: 1. Juni


Wussten Sie, wie wunderbar vielfältig Fichten (Picea abies) sind? Hier sind ein paar gute Gründe, warum wir Fichten lieben:


Fichtensprossen – wahres Superfood: Fichtensprossen sind reich an Vitamin C, A und K sowie Antioxidantien und fördern bekanntermaßen die Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden. Junge Fichtensprossen verleihen Speisen und Getränken eine herrliche Zitrus- und Kräuternote. Probieren Sie sie zum Beispiel in Salaten, Fischgerichten, Suppen, Desserts oder zum Würzen von Getränken und Brot. Derzeit ist in Finnland die kurze Erntezeit von 2–3 Wochen, also die perfekte Zeit, um sich dieser natürlichen Fülle hinzugeben.


Entspannende Blocksaunen: Seit Jahrhunderten verehren die Finnen Fichten- und Kiefernstämme für den Bau ihrer Sauna. Die natürliche Stärke und Schönheit des Fichtenholzes schafft eine Oase der Entspannung und Erholung. Mit seinen inhärenten antibakteriellen Eigenschaften sorgt Fichte für ein sicheres und gesundes Saunaerlebnis, das alle Sinne stimuliert. Darüber hinaus dient Fichte, wenn sie in Blocksaunen und anderen Konstruktionen verwendet und richtig konstruiert wird, um lange zu halten, als wichtiger Kohlenstoffspeicher und trägt zur ökologischen Nachhaltigkeit bei.


Festliche Freude mit Weihnachtsbäumen: Und ja, wir sollten nicht vergessen, dass Fichten das Herz der Weihnachtszeit symbolisieren und unsere Häuser mit einer festlichen Atmosphäre und dem nostalgischen Duft des Waldes erfüllen.


Von ihren ernährungsphysiologischen Vorteilen bis zu ihren beruhigenden Eigenschaften und ihrem zeitlosen Charme bereichert die Fichte unser Leben auf unzählige Arten. Fichten verkörpern Freude und Wohlbefinden, sei es in Form von Superfood der Natur, ruhigen Saunaerlebnissen oder festlichen Feiertagstraditionen.


Die immergrüne Fichte ist nach der Kiefer die zweithäufigste Baumart in Finnland. Sie wächst im ganzen Land wild, mit Ausnahme der nördlichsten Fjällregion. Wälder bedecken mehr als 75 Prozent der Landesfläche Finnlands, was Finnland relativ zum waldreichsten Land Europas macht.

Comments


bottom of page